jecklin_logo_script_1180px

Heilen & Regenerieren

Diese Heilarbeit aktiviert Ihre eigene natürliche Fähigkeit seelisch und körperlich zu Heilen. Ihre inneren Heilkräfte werden spürbar aktiviert, so dass Sie in dieser Verbundenheit mit dem harmonisierten  Energiekörper zu Hause selbst weiter „arbeiten“ können.

In diesen Heilsitzungen kann eine spürbare positive Veränderung in Ihrem spirituellen, mentalen und körperlichen Wohlbefinden geschehen.   Dies ist eine Zeit die Sie passiv für sich geniessen können und aus der Sie gekräftigt und regeneriert hinaus gehen.

Vermehrt erlebe ich, dass gerade Menschen die unter körperlichen oder psychischen Symptomen leiden, oder einfach überarbeitet sind, sehr davon profitieren.

Sollte sie an körperlichen oder psychischen Symptomen leiden, empfehle ich ihnen 3 Sitzungen in kleinem Zeitraum hintereinander zu buchen.

Behandlungsablauf:

  1. Zur Vorbereitung gibt es eine Sequenz von erdenden Übungen.
  2. In Kleidung liegen Sie auf dem Massagetisch, bekommen eine Energiebehandlung zur Harmonisierung für den Geist und die Körperenergien.
  3. Dann werden Sie von mir mit einer grossen wunderbar klingenden Schamanen Trommel im Puls von 4,5 Herz 20 min lang betrommelt.
  4. Danach gibt es Stille zum Nachwirken und einen Austausch zur Integration der Erfahrung.

Was ist Schamanisches Trommeln?

Rhythmus ist der schwingende Urgrund dieser Schöpfung und durchdringt alle Bereiche im Manifesten, Feinstofflichen und Unstofflichen. Uns im Rhythmus zu synchroniseren bedeutet uns mit der tiefsten Matrix des„Sein“ zu verbinden. Dort sind wir zu Hause, dort sind wir „heil“, dort berühren wir die Quelle tiefer Weisheit, Liebe und Einfachheit in uns. Dort entsteht tiefe Regeneration und die Selbstheilungskräfte werden mobilisiert.

Diese Form des schamanischen Trommelns ist sehr alt. Im Wesentlichen geht es darum sich für die Kraft der Synchronisation zu öffnen.

Dieses Trommeln verbindet uns mit der Ur-Bewegung der Schöpfung, einer reinen Pulsation von ca. 4,5 Schlägen in der Sekunde. Diese 4,5 Herz entsprechen den Thetawellen in unserem Gehirn. Wenn diese Anteile in unserem Gehirn ansteigen, erleben wir eine Tiefenentspannung, die unseren Vagus-Nerv sehr schnell in einen harmonischen Zustand bringt. Das ist sehr nahrhaft und gesund.

Indem wir in diesem Thetazustand in der Regel nicht einschlafen, weil uns der Klang der Trommeln auch wach hält, gleiten wir in einen Zustand erweiterter Wahrnehmung: Lösungen, Bilder und Einsichten tauchen aus dem „Nichts“ auf.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Menü schließen